Script zur Bildvergrößerung.

Pfarrer Franz Fischer, der 2000 sein 40-jähriges Priesterjubiläum feiern konnte, ist seit 1. September 2001 auch Pfarrer der Pfarre St. Anton in der Pouthongasse. Am 4. November 2001  wurde er vom Bischofsvikar Kann. Karl Rühringer dortselbst als Pfarrer feierlich installiert.
Seit dem Herbst des Jahres 2000 hat die Pfarre Rudolfsheim auch wieder einen Kaplan. Mag. Andreas Kalita, ein gebürtiger Pole war drei Jahre bei uns und auch in St. Anton tätig. Dann wurde er Moderator und später Pfarrer in Ziersdorf.

  Mehr ...

Im Jahre 2005 wurden für unseren Pfarrsaal 100 neue Sesseln angeschafft. Ein starker Sturm richtete Anfang 2005 an unserem Kirchendach enormen Schaden an. Im Einvernehmen mit dem Bundesdenkmalamt und nach Absprache mit dem Bauamt der Erzdiözese Wien wurde jener Teil des Kirchendaches auf der Märzstraßen Seite hinter dem Turm mit einem 10 x 8 Meter großen Blechdach „sturmfest“ gemacht. Diese Konstruktion hat sich im Großen und Ganzen bewährt. Die immer wieder kehrenden Sturmschäden – wir liegen ja extrem exponiert – halten sich seither in Grenzen.

  Mehr ...
Vorherige 10 Artikel